SnowVillage Lainio

Eine einzigartige Welt aus Eis und Schnee erwartet Sie

Erleben Sie eine exotisch-romantische Nacht an einem der schönsten Orte Lapplands, dem SnowVillage Lainio.

Anfang Dezember öffnen sich jedes Jahr neu die Tore dieses vergänglichen Bauwerks, welches vollständig aus Eis und Schnee erbaut wird. Das SnowVillage Lainio ist ein Komplex aus insgesamt ca. 7.500 m² Eis und Schnee. Bestaunen Sie die gigantische Kuppel der Lobby sowie künstlerische Reliefs und Skulpturen. Die Zimmer sind einzigartig und individuell gestaltet.
Für die Errichtung des Schneehotels werden jedes Jahr ca. 1,5 Mio. Kilo Schnee und ca. 300.000 Kilo kristallklares, natürliches Eis verbaut. Das Snow Village besteht aus einem Schneehotel mit Zimmern aus Schnee, einem Eisrestaurant, einer Cocktailbar aus Eis sowie einer Kapelle, in welcher regelmäßig Trauungen stattfinden.

So wohnen Sie: Die "Schneesuiten" sind buchbar für 2, 4 oder 5 Personen und die Übernachtung enthält einen geführten Rundgang durch das Hotel. Sie übernachten angenehm weich gebettet auf einer Matratze, eingefasst von Eisblöcken. Vor der Übernachtung erhalten Sie Instruktionen für die „eisige“ Nacht. Kuschelige Schlafsäcke mit Fleece-Einlage erhalten Sie vor Ort. Die Duschen und Toiletten erreichen Sie, ohne ins Freie zu müssen. Das Frühstück wird im benachbarten und beheizten Blockhausrestaurant serviert. Während der Nacht haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich in einem beheizten Raum aufzuwärmen.

Wichtig: Der Bezug der Zimmer ist erst ab ca. 22 Uhr vorgesehen, vorher sind die Zimmer zur Besichtigung für Gäste geöffnet. Es empfiehlt sich daher entweder eine spätere Anreise zu wählen oder ein Abendessen im Eisrestaurant zu buchen und dies vor der Übernachtung in Ruhe zu genießen.

Weitere Tipps+ Informationen zum Schneehotel:
·  Die Raumtemperatur im Lainio Snow Village beträgt etwa -5°C bis -8°C.
·  Die Eiszimmer verfügen nicht über Türen, diese Funktion übernehmen Vorhänge.
·  Geschlafen wird in warmen Thermoschlafsäcken. In den Thermoschlafsack wird zusätzlich ein Baumwollschlafsack eingelegt.
·  Ihr Gepäck wird über Nacht in Schließfächern in speziell dafür vorgesehenen Bereichen abgestellt.
·  Das Hotel verfügt über beheizte „Noträume", in die man sich zurückziehen kann, sollte man die Temperaturen als zu kalt empfinden.
·  Wecken erfolgt mit heißem Beerensaft, Frühstück im angeschlossenen beheizten Restaurant

Neben dieser besonderen Übernachtungsmöglichkeit bietet das Hotel jedoch noch weitere Unterkünfte nahe des Haupthauses an:
Eine Hütte in Zeltform für 2 Personen, mit eigener Sauna und privatem Whirlpool, Küchenzeile mit Kühlschrank, Mikrowelle, Spülmaschine, Kaffeemaschine sowie Blockhütten für 4 Personen, mit einem kombinierten Wohn-/Schlafraum und einem separaten Schlafzimmer, voll ausgestatteter Küche, Dusche, WC + Sauna, Kamin.
 

Ausstattung: Zum Komplex gehört sowohl ein Eisrestaurant + eine Eisbar, als auch ein beheiztes Blockhausrestaurant.

Aktivitäten: Viele tolle geführte Winteraktivitäten starten direkt am Eishotel, wie z.B. Huskytouren verschiedener Länge, Motorschlittentouren, Rentiersafaris, Skitouren, Fatbiketouren, Eisangeln und mehr.

Lage: ca. 200 km nördlich des Polarkreises. Der Flughafen Kittilä ist ca. 30 km entfernt, der Skiort Levi etwa 45 km.