pro Person ab € 2248

Über Neujahr zur Ruhe kommen und den Alltag vergessenSilvester im Land der Sámi

7 Nächte Utsjoki
Nächster Termin: 28.12.2019-04.01.2020

Polarlichter, Rentiersafari, Sámi Kultur und Erholung in Utsjoki

In Utsjoki herrscht eine natürliche Langsamkeit. Bleiben Sie stehen, atmen Sie tief ein und riechen Sie die Düfte der sauberen Natur. Hier bekommen Ruhe und Regionalität einen neuen Sinn. Die lebendige Kultur der Samen bringt viele Geschichten hervor, für alle hier sichtbar und erfahrbar. Während Ihres Aufenthalts lernen Sie vieles über die Natur des Nordens und die traditionelle Rentierzucht, über die Einwohner und das Leben in diesem nördlichen Dorf.

Utsjoki ist sowohl die nördlichste Gemeinde in Finnland als auch die einzige Gemeinde, in dem der überwiegende Teil der 1400 Einwohner aus Samen besteht. Die Kultur der Samen wird in Utsjoki noch immer gelebt und es gibt in diesem Gebiet mehr als 10.000 Rentiere. Im Winter hüllen die Nordlichter, der Sternenhimmel und der Mond die Landschaft in eine geheimnisvolle Dämmerung. Im Sommer dauert hier die Mitternachtssonne am längsten. Im Ort gibt es drei heilige Fjälls mit dem Namen Ailigas, von denen einer seinen erhabenen Gipfel in der Nähe des Dorfes erhebt.

Höhepunkte - Ausgewählte Highlights Ihrer Reise

Schneeschuhtour durch das heilige Tal der Sámi

Rentiersafari und Sámi-Kultur

Dorfbesuch mit Kirchhäusern und Freilicht-Museum

Huskysafari über die Norwegische Grenze

Traditionelles Abendessen am Lagerfeuer

Ausflug ans Eismeer (optional)

Nordlicht Foto Workshop (optional)

Nordlicht Tour (optional)

Finnische Pfannkuchen am Lagerfeuer (optional)

Saunaerlebnis und Eisschwimmen unter dem Sternenhimmel (optional)

Langlauftour in der Wildnis (optional)

Ausflug zum Eisangeln (optional)

Reiseverlauf

  1. 28.12.2019 Ankunft bei den Sámi

    Direktflug ab Frankfurt nach Ivalo. Transfer ins 170 km entfernte Utsjoki (ca. 2 Stunden Fahrtzeit). Herzlich Willkommen in Lappland! Sie beziehen Ihre Unterkunft, bekommen Ihre warme Winterkleidung und erhalten bei einem köstlichen Abendessen einige Informationen zu den nächsten Tagen. NEU! Ein wunderschönes Holz-Restaurant mit großer Glasfront und Blick auf den Fluss. Mit etwas Glück blicken Sie hier beim Essen direkt aufs Nordlicht. Die Bar und der heimelige Kamin laden zum Verweilen ein.

  2. 29.12.2019 Winteraktivitäten

    Nach dem Frühstück ist es Zeit, die Winteraktivitäten zu beginnen. Sie lernen die richtige Langlauftechnik und erhalten Tipps & Tricks für die Benutzung der Schneeschuhe. Anschließend unternehmen Sie eine kurze Tour in der Umgebung mit Ihrem Guide, der Ihnen über die Natur und Tiere der Gegend erzählt. Sie lernen auch, wie man Fußspuren von Tieren liest und vieles mehr. Ihr Guide wird Ihnen zeigen, wie man Feuer macht und Sie kochen zusammen Kaffee am Lagerfeuer. machen Sie zusammen mit Ihrem Guide Schneelaternen oder kleine Schneeskulpturen draußen in der Natur. So bereiten Sie sich ruhig und entspannt auf den Jahreswechsel vor. Sie werden auch Futter zu den Waldtieren bringen - gerne auch in Verbindung mit einer kurzen Schneeschuhtour. Zwischendurch gibt es Mittagessen. Und abends erwartet Sie das Abendessen im Restaurant.

  3. 30.12.2019 Zuhause beim Rentierhirten

    Heute lernen Sie die Rentiere, die für die Kultur und die Geschichte der Sámen sehr wichtig sind, näher kennen. Nach dem Frühstück erfolgt ein kurzer Spaziergang zum Rentiergehege beim Zuhause Ihres Gastgebers. Sie treffen und füttern die Rentiere, bevor Sie eine kurze Rentiersafari im Schlitten unternehmen. Unterwegs wird Kaffee in einem Unterstand, dem sogenannten "Laavu" am offenen Feuer gereicht. Während der Pause erzählt Ihr Gastgeber Ihnen vom Leben der Sámi. Nach der Rückkehr gibt es ein leckeres Mittagessen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

  4. 31.12.2019 Do-it-twice - Silvester

    Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Zwischendurch gibt es Mittagessen. Und Abends ein festliches Silvesterabendessen. Anschließend steht das traditionelle Bleigießen auf dem Programm. Gegen Mitternacht werden Sie, sofern es die Wetterlage zulässt, statt Raketen die Himmelslaternen steigen lassen. Dazu ein Glas Sekt - mehr braucht es nicht für einen ruhigen Start ins Neue Jahr. Eine Stunde später können Sie einen kurzen Spaziergang nach Norwegen unternehmen und das Neue Jahr noch einmal in Norwegen mit einem Glas Sekt feiern.

  5. 01.01.2020 Neujahr - ein Tag zum Ausschlafen

    Heute können Sie etwas länger schlafen. Der Tag beginnt mit einem leckeren Brunch. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Sie können spazieren gehen oder einfach faulenzen. Am Abend wartet wieder das Abendessen - zubereitet von Ihrer Gastgeberfamilie. Wer möchte kann auch eine der fakultativen Safariaktivitäten dazubuchen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer abendlichen Jagd nach Nordlichtern auf einem Rentierschlitten? (siehe Wunschleistungen)

  6. 02.01.2020 Hundeschlitten-Safari

    Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer nach Tana, auf der norwegischen Seite des Teno-Flusses (Fahrtzeit ca. 50 Minuten). Sie werden von dem Musher und seinen freundlichen Hunden begrüßt. Es folgt eine Einweisung in das Lenken der Hundeschlitten und dann beginnt Ihre 2-stündige Hundeschlittensafari in der schönen winterlichen Fjällandschaft. Jeweils zwei Personen teilen sich einen Schlitten, unterwegs können die Fahrer tauschen. Nach der Rückkehr werden Kaffee oder Tee und Snacks am Lagerfeuer gereicht. Vor dem Rücktransfer nach Utsjoki haben Sie noch Zeit, die Hunde zu streicheln und zu fotografieren. Dauer des Programms ca. 4,5 Stunden inkl. Transfers. Nach der Rückkehr in Utsjoki bleibt noch etwas freie Zeit zum Entspannen vor dem Abendessen.

  7. 03.01.2020 Optional: Eine Langlauftour in der Wildnis oder Eisfischen

    Heute haben Sie einen weiteren Tag zur freien Verfügung Optional können Sie heute eine Langlauftour in die Wildnis unternehmen. Skilangglauf ist eine der ältesten Fortbewegungsmethoden der Sami. Ihr Guide zeigt Ihnen die richtige Technik bevor Sie eine kleine Tour in die winterliche Natur unternehmen. Mit etwas Glück können Sie auch einige Wildtiere sehen: Hasen, Schneehühner oder gar einen Elch? Ein warmes Getränk ist inklusive. Dauer 2 Stunden. (siehe Wunschleistungen) Mittagessen gibt es wieder in der Hotelanlage. Vielleicht möchten Sie auch Ihr Anglerglück mit der Eisangelmethode bei einem nahegelegenen kleinen Wildnissee probieren. Ihr Guide zeigt es Ihnen gern. Ein warmes Getränk ist auch hier inklusive. Dauer 2-3 Stunden (optional, siehe Wunschleistungen) Das Abendessen wird heute in einer Kota, einem traditionellen Bau aus Holz, bei offenem Feuer gereicht.

  8. 04.01.2020 Mana dearvan

    Nach dem Frühstück wird Ihr Gastgeber zum Abschied "mana dearvan" sagen. Während Ihres Aufenthaltes werden Sie gelernt haben, mit "báze dearvan" zu antworten.

Ihre Unterkunft

Holiday Village ValleSamische Kultur, wilde Natur und viel Ruhe + Erholung am nördlichsten Punkt Finnlands

Hochwertige Unterkunft in der schönen Landschaft des Teno-Flusstals.

Leistungen

Inklusive

  • 2 Erwachsene im Doppelzimmer
  • Lufthansa Economy Direktflug hin
  • Schneeschuhtour durch das heilige Tal der Sámi
  • Rentiersafari und Sámi-Kultur
  • Dorfbesuch mit Kirchhäusern und Freilicht-Museum
  • Huskysafari über die Norwegische Grenze
  • Traditionelles Abendessen am Lagerfeuer
  • Lufthansa Economy Direktflug retour

Auf Wunsch

Folgende Wunschleistungen können hinzugebucht werden:

  • Ausflug ans Eismeer
  • Nordlicht Foto Workshop
  • Nordlicht Tour
  • Finnische Pfannkuchen am Lagerfeuer
  • Saunaerlebnis und Eisschwimmen unter dem Sternenhimmel
  • Langlauftour in der Wildnis
  • Ausflug zum Eisangeln

Termine

Von Bis Dauer Ab
28.12.2019 04.01.2020 7 Nächte 2161 EUR p.P.

Weitere Informationen

Die Nordlichttouren finden je nach Wetter, Jahreszeit, Umständen entweder mit dem Auto oder Bus statt oder mit Schneeschuhen oder in einem Schlitten gezogen von einem Schneemobil. Dies entscheidet sich erst vor Ort.

Kinder: 4-11 Jahre

Achtung! Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet!

Einreisevorschriften: Jeder Reiseteilnehmer aus einem EU-Land muss über ein bei der Ausreise gültiges Reisedokument in Form eines Reise-Passes oder eines Personalausweises verfügen. Bürger der Schweiz können mit einem gültigen Reise-Pass nach Finnland einreisen.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

Karte

Bitte beachten Sie: Diese Karte dient nur zur Orientierung. Die exakte Lage aller Reisebestandteile kann nicht angegeben werden.