Nuorgam Lomakeskus Holiday VillageNuorgam, das nördlichste Dorf Finnlands!

Erleben Sie finnisch Lappland an seinem nördlichsten Punkt - Ihre Gastgeber Marjatta und Raimo mit Ihren Kindern Santeri, Eemeli und Veera heißen Sie herzlich willkommen!

Nuorgam, das nördlichste Dorf Finnlands, liegt direkt am Teno-Fluss, der die nördliche Grenze der Europäischen Union darstellt. In dieser Abgeschiedenheit lässt sich Lappland in seiner ganzen Vielfalt ungestört genießen. Erleben Sie eine unvergessliche und abwechslungsreiche Woche im Feriendorf Nuorgam, wo tolle Aktivitäten auf Sie warten! Genießen Sie die Ruhe und Stille, unberührte arktische Natur, glitzernde Schneelandschaften und die ursprüngliche Kultur der Sámi.

So wohnen Sie: Das Nuorgam Feriendorf ist ein Familienbetrieb, der seit 40 Jahren besteht. Die neu gestalteten Appartements und die gemütlichen Hütten verfügen über Dusche/WC, Küche, Haartrockner, Trockenschrank für Winterkleidung, TV, Radio, WLAN.

Einrichtungen: Eine große Sauna befindet sich in einem der Nebengebäude und wird gemeinschaftlich genutzt.

Das gemütliche Restaurant bietet neben ausgezeichnetem Service vor allem regionale Küche mit Lachs aus dem Teno-Fluss, an dem das Feriendorf liegt. Weitere Gerichte bereitet Ihnen Marjatta z.B. aus Rentier, Königskrabben und Beeren schmackhaft zu.

Lage: Nuorgam liegt 500 km nördlich des Polarkreises, nur eine halbe Stunde Fahrt vom Eismeer entfernt, nahe der norwegischen Grenze, der nächstgelegenen Flughafen Ivalo ist 217 km entfernt, Kirkennes 160 km, der nächste Bahnhof ist in Rovaniemi 500 km. Aktivitäten: Zahlreiche winterliche Aktivitäten wie z.B. Schneeschuhwanderungen, Nordlichttouren, Skilanglauf, Besuch am Eismeer mit Aktivitäten, Motorschlittensafaris, Besuch einer Rentierfarm, Huskysafaris u.v.m.

 
Nuorgamintie 4401, 99990 Nuorgam, Finnland(FIN)