pro Person ab € 1428

Urlaub im Ferienhaus zu Zweit, unter Freunden oder als FamilieNoch mehr urige Gemütlichkeit

7 Nächte Ylläsjärvi
Nächster Termin: 18.12.2021-25.12.2021

Im Urlaub eingeschneit in Ihrem gemütlichen Ferienhaus

Diese Reise führt Sie und Ihre Liebste(n) in einen sehr traditionsreichen finnischen Skiort - nach Ylläsjärvi am Berg Ylläs. Nach spannenden Wintersafaris, erlebnisreichen Tagen auf der Piste oder einem ausgiebigen Spaziergang in den nahegelegenen verschneiten Wäldern, kehren Sie am Abend in Ihre ganz privates Ferienhaus mit wärmender Sauna zurück.

Höhepunkte - Ausgewählte Highlights Ihrer Reise

Abendessen im Hotel Ylläsrinne

Nordlichtsuche mit Motorschlitten (optional)

Motorschlittensafari mit Lagerfeuer (optional)

10 km Huskysafari (optional)

Huskysafari durch den Nationalpark (optional)

Motorschlittensafari zum SnowVillage Lainio (optional)

Schneeschuhwanderung unter dem glitzernden Sternenhimmel (optional)

Mit dem Motorschlitten zum Eisangeln (optional)

Reiseverlauf

  1. Tag 1: Herzlich Willkommen in Lappland

    Bequemer Direktflug mit Lufthansa ab München nach Kittilä, Anschlussflüge sind auf Anfrage buchbar. Willkommen in Lappland! Transfer vom Flughafen nach Ylläsjärvi, Fahrtzeit ca. 45 Minuten. Am frühen Abend erreichen Sie Ihre Unterkunft: Das Ferienhaus verfügt über einen Wohnraum mit integrierter Küche, zwei Schlafzimmer mit je zwei Betten, eine offene Galerie mit zwei weiteren Schlafgelegenheiten, eine eigene Sauna sowie Dusche/WC. Das Blockbohlen-Ferienhaus verfügt ebenfalls über einen Wohnbereich mit offener Küche, zwei Schlafzimmer (eins davon mit Hochbett), eine offene Galerie mit zwei weiteren Schlafgelegenheiten, eine eigene Sauna, Dusche/WC und Kamin. Das Hotel Ylläsrinne, in dem Sie frühstücken und zu Abend essen befindet sich nur einen kurzen Fußweg von beiden Häusern entfernt. Am 25.12. ist ein Weihnachtsabendessen, am 31.12. ein Silvesterabendessen geplant! Machen Sie es sich in Ihrem Ferienhaus gemütlich, bevor Sie sich zu Ihrer ersten Nacht in die warmen Betten kuscheln.

  2. Tag 2: Zur freien Verfügung

    Guten Morgen Winterwunderland! Erkunden Sie die nähere Umgebung. Vielleicht treffen Sie auf ein paar Rentiere am Wegesrand oder ein Schneehuhn? Wer möchte kann die nahe gelegenen Alpinpisten für sich erobern (Ski- und Snowboardverleih vor Ort), auch können Langlaufskier und Schneeschuhe gegen Gebühr geliehen werden, um die traumhafte Gegend auf eigene Faust selbst zu erkunden. Sie können aber auch einfach die Ruhe in Ihrem Ferienhaus genießen und ein wenig ausspannen.

  3. Tag 3: Mit dem Schneemobil durch den nächtlichen Winterwald?

    Optional können Sie in der Dämmerung eine andere Art des Naturerlebnisses erleben! Von Ylläsjärvi aus fahren Sie hinaus in den Wald und lassen die kleine Ortschaft hinter sich. Fernab vom künstlichen Licht folgen Sie Ihrem Guide auf der Suche nach den besten Plätzen zur Nordlichtbeobachtung. Zwischendurch genießen Sie ein heißes Getränk und einen Snack. Ihr Guide wird Ihnen Geschichten über das Phänomen der Himmelslichter erzählen und Ihre Fragen beantworten. Bei gutem Wetter und klarem Himmel können Sie die Sterne beobachten und eventuell die Nordlichter funkeln sehen. 2 Personen teilen sich einen Motorschlitten. Ein Fahrertausch ist möglich, jedoch muss vor Ort von jedem Fahrer eine gültige Fahrerlaubnis vorgewiesen werden.

  4. Tag 4: Eine Motor- oder Huskyschlittensafari?

    Optional können Sie ein Wildnisabenteuer mit dem Motorschlitten und Lagerfeuerstopp unternehmen. Zu Beginn der Tour erhalten Sie eine kurze Einführung in den Umgang mit den Motorschlitten. Schon nach ganz kurzer Zeit lassen Sie den Ort hinter sich und begeben sich mitten hinein, in die verschneite und weitläufige Natur rund um Ylläs. Ihr Ziel ist eine typisch lappländische Grillhütte im Wald, die sogenannte "Kota". Hier entzündet Ihr Guide ein Lagerfeuer und Sie machen es sich drumherum gemütlich. Es gibt Kaffee, Tee, heißen Saft sowie einen traditionellen Imbiss mit Gebäck. Genießen Sie die Atmosphäre in der Hütte und am Feuer, abseits von Trubel, Hektik und Zivilisation. Nach der Pause starten Sie Ihre Maschinen und treten den Rückweg an, die Fahrer können auf Wunsch getauscht werden. Bitte beachten Sie: zum Führen eines Motorschlitten muss vor Ort eine gültige Fahrerlaubnis vorgewiesen werden. Alternativ können Sie optional mit den Schlittenhunden durch die Winterlandschaft düsen! Ein Minibus bringt Sie zur nahegelegenen Huskyfarm, auf welcher die Hunde Sie schon freudig bellend begrüßen. Ein Guide erklärt Ihnen die Handhabung der Hundeschlitten und Sie begeben Sie sich auf eine etwa 10 km lange Huskysafari durch die verschneite finnische Natur. Je Hundeschlitten fahren zwei Personen, ein Fahrer und ein Passagier, ein Tausch ist nach einer Pause möglich. Nach der Rückkehr zur Huskyfarm genießen Sie am offenen Feuer noch heiße Getränke und Grillwürstchen sowie Geschichten des Mushers über das Leben der Vierbeiner.

  5. Tag 5: Noch mehr Huskyspaß im Pallas-Ylläs Nationalpark?

    Erleben Sie heute optional eine unvergessliche, etwa 16 km lange Huskysafari, auf der Sie beweisen können, dass Sie das Zeug zum echten Musher haben! Nach einer kurzen Fahrt im Minibus erreichen Sie die Huskyfarm und erhalten eine Einweisung in das Fahren eines Hundeschlittens. Kurz darauf lenken Sie bereits Ihr eigenes Hundegespann durch wunderschöne Wälder und über gefrorene Seen. Genießen Sie die Geschwindigkeit und Energie der Hunde und die winterliche Landschaft. 2 Personen teilen sich einen Schlitten und nach der Hälfte der Fahrt können die Fahrer, wenn gewünscht, wechseln. Bei einer Pause am Lagerfeuer gibt es warme Getränke und Grillwürstchen. Freuen Sie sich auf 3 Stunden Aktivität in der unberührten lappländischen Natur mit diesen wunderbaren Tieren.

  6. Tag 6: Wie wäre es mit dem Besuch des Schneedorfs Lainio oder einer abendlichen Schneeschuhwanderung?

    Möchten Sie heute optional dem SnowVillage Lainio einen Besuch abstatten? Bei diesem Ausflug begeben Sie sich mit den Motorschlitten zum beeindruckenden Snow Village - ein Hotel aus Eis und Schnee erbaut. Dort bestaunen Sie die unglaublichen Eis- und Schneeskulpturen. Jedes Zimmer ist individuell gestaltet und unterschiedlich dekoriert. Unabhängig von der Außentemperatur herrscht im Snow Village eine konstante Temperatur von etwa -3 bis -5 Grad Celsius. Zu den weiteren Highlights des Komplexes zählen, ein Eisrestaurant und eine Kapelle, welche ebenfalls aus Eis und Schnee erbaut wurde. Jedes Jahr finden dort zahlreiche Trauungen statt. Nach einem Rundgang nehmen Sie im beheizten Holzrestaurant Platz und pausieren bei einem warmen Getränk und einem Gebäck. Im Anschluss fahren Sie mit den Motorschlitten zurück nach Ylläsjärvi. Abends ist optional eine Schneeschuhwanderung unter dem glitzernden Sternenhimmel möglich! Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie den Startort Ihrer Schneeschuhwanderung. Sie erhalten eine Einweisung in die Nutzung der Schneeschuhe und begeben sich dann mit Ihrem Guide in den schneebedeckten Wald. Auf Ihrem Weg erleben Sie die Stille und besondere Atmosphäre des nächtlichen Waldes und bei einer Pause lauschen Sie den Geschichten Ihres Guides über die Natur Lapplands. Zum Aufwärmen vor dem Rückweg gibt es ein heißes Getränk und einen Snack und mit etwas Glück sehen Sie die Nordlichter tanzen und die Sterne funkeln.

  7. Tag 7: Mit dem Motorschlitten zum Eisangeln?

    Diese etwa 5-stündige Motorschlittensafari führt Sie optional weit hinaus in die Wildnis fernab der Zivilisation. Sie fahren mit dem Schneemobil über verschneite Pfade, gefrorene Sümpfe und durch Wälder und erreichen dann den See Niesalompolo. Am See erlernen Sie die Techniken des Eisfischens und mit etwas Glück fangen Sie sogar selbst Ihr Mittagessen. Dieses wird von Ihrem Guide direkt am Lagerfeuer zubereitet. Falls kein Fisch anbeissen sollte, grillen Sie Würstchen am Feuer und dazu gibt es traditionelle Sandwiches. Ein Kaffee wird ebenfalls direkt über dem Feuer zubereitet und dazu gibt es zum Nachtisch noch etwas Gebäck, bevor Sie auf Ihren Motorschlitten die Rückfahrt antreten.

  8. Tag 8: Auf Wiedersehen!

    Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück geht es zum Flughafen und zurück in die Heimat.

Ihre Unterkunft

Ferienhäuser in YlläsjärviNoch mehr urige Gemütlichkeit im eigenen Mökki

Urlaub im gemütlichen Ferienhaus mit der Möglichkeit Mahlzeiten im nahegelegenen Hotel einzunehmen

Leistungen

Inklusive

  • Ferienhaus mit 2 Schlafzimmern, Sauna und Kamin, 4 Erw.
  • Lufthansa Economy Direktflug nach Kittilä
  • Transfer zur Unterkunft
  • Abendessen im Hotel Ylläsrinne
  • Transfer zum Flughafen
  • Lufthansa Economy Direktflug retour von Kittilä

Auf Wunsch

Folgende Wunschleistungen können hinzugebucht werden:

  • Nordlichtsuche mit Motorschlitten
  • Motorschlittensafari mit Lagerfeuer
  • 10 km Huskysafari
  • Huskysafari durch den Nationalpark
  • Motorschlittensafari zum SnowVillage Lainio
  • Schneeschuhwanderung unter dem glitzernden Sternenhimmel
  • Mit dem Motorschlitten zum Eisangeln

Termine

Von Bis Dauer Ab
18.12.2021 25.12.2021 7 Nächte 1428 EUR p.P.
25.12.2021 01.01.2022 7 Nächte 1548 EUR p.P.

Weitere Informationen

Achtung! Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet!

Einreisevorschriften: Jeder Reiseteilnehmer aus einem EU-Land muss über ein bei der Ausreise gültiges Reisedokument in Form eines Reise-Passes oder eines Personalausweises verfügen. Bürger der Schweiz können mit einem gültigen Reise-Pass nach Finnland einreisen.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von EUR 980 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich.