pro Person ab € 2249

Kuschelige Silvesterwoche im Blockhaus in Luosto Blockhauswoche in Luosto

7 Nächte Pyhä-Luosto
Nächster Termin: 26.12.2020-02.01.2021

Nach erlebnisreichen Tagen erwartet Sie in Ihrem Ferienhaus ein gemütlicher Kamin und eine wärmende Sauna - einfach perfekt!

Ob mit Ihrer Familie, mit Freunden oder zu zweit - bei dieser Reise kombinieren wir typisch finnischen Ferienhausurlaub mit einem abwechslungsreichen Einsteigerprogramm. Luosto liegt im Nationalpark Pyhä-Luosto und bietet noch mehr: ideale Voraussetzungen für abendliche Nordlichtbeobachtungen und eine Umgebung mit wunderbarer Natur sowie die einzige Amethystmine Europas!

Höhepunkte - Ausgewählte Highlights Ihrer Reise

Huskyfarmbesuch mit 5 km Huskysafari

Besuch der Amethyst Mine mit Pendolino Transfer

Skilanglaufschule in Luosto

Rentiersafari 3 km

Eisangeln

Wunderwelt des Nordlichts (optional)

Auf Nordlichtjagd mit dem Auto (optional)

Dinner in der Wildniskota (optional)

Reiseverlauf

  1. Tag 1: Tervetuloa Lappiin - die Nordlichtsuche beginnt!

    Sie fliegen entweder Sonntags mit Finnair ab Deutschland mit einem Umstieg in Helsinki nach Kittilä. Der Transferbus erwartet Sie bereits und bringt Sie nach Luosto. Unterwegs machen Sie noch einen Stopp an einem Supermarkt, um sich mit Lebensmitteln für die ersten Tage eindecken zu können. In Luosto selbst gibt es im Ortszentrum (ca. 1 km von Ihrem Ferienhaus entfernt) auch einen Supermarkt. Alternativ fliegen Sie Samstags mit Lufthansa von München nach Kittilä, Anschlussflüge sind auf Anfrage buchbar. Bei dieser Variante nehmen Sie am Flughafen Ihren Mietwagen entgegen und machen sich auf den Weg nach Luosto. Bitte beachten Sie, dass der Reiseverlauf bei Anreise sonntags angegeben ist und es bei Anreise samstags leichte Änderungen im Programmablauf geben kann! Nach etwa 2 Stunden Fahrzeit erreichen Sie Ihr Ferienhaus und machen es sich gemütlich! Wir empfehlen Ihnen vorab die Nordlicht App der örtlichen Tourismus-Organisation auf Ihr Handy zu laden. Sie werden dann bei Erscheinen von Nordlichtern benachrichtigt und sind die Voraussetzungen ideal, kommen Sie in den Genuss dieser faszinierenden Himmelslichter. So verpassen Sie keine Gelegenheit, die Polarlichter zu sehen!

  2. Tag 2: Skilanglaufschule

    Gegen Mittag werden Sie von einem Mitarbeiter der Safarifirma abgeholt und Sie erhalten Ihre Thermobekleidung, die Sie auch während Ihres gesamten Aufenthaltes behalten dürfen. Anschließend probieren Sie unter Anleitung den Traditionssport Finnlands aus - Skilanglauf für Groß und Klein! Erlernen Sie die Grundkenntnisse des finnischen Nationalsports. Langlaufen ist eine einfache und gesunde Möglichkeit, sich draußen in der wunderschönen Natur Lapplands zu bewegen. Unter Anleitung Ihres freundlichen Guides geht es noch leichter und vielleicht entdecken Sie ja einen neuen Sport für sich. Abends können Sie optional an einem Workshop rund um das Thema Nordlicht teilnehmen (siehe Wunschleistungen). Bevor Sie sich auf die Jagd nach dem Nordlicht begeben, erfahren Sie Wissenswertes darüber in einer Multimediashow. Ein erfahrener Polarlicht-Guide erläutert die alten Glaubensvorstellungen und Mythen bis hin zu neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Sie werden Funksignale aus dem All hören und gleichzeitig die spektakulärste Lichtshow sehen, die die Natur zu bieten hat. Später am Abend ist es Zeit für das echte Lichtschauspiel am Himmel. Der Guide informiert Sie über die aktuelle Nordlicht-Vorhersage und führt Sie in Richtung Ahvenlampi. Unterwegs wird zum Fotografieren an einer idealen Stelle mit Rundumsicht auf den Nordhimmel Halt gemacht. Am Lagerfeuer werden Heißgetränke gereicht.

  3. Tag 3: Besuch der Amethyst Mine

    Ein ganz besonderer Transfer bringt Sie zur Amethystmine von Lampivaara. Sie fahren mit einem speziellen Schneezug genannt Pendolino. Es handelt sich um einen beheizten Wagon mit ca. 35 Sitzplätzen gezogen von einem Schneepflug. Dieser bringt Sie bis auf den Gipfel eines Fjälls inmitten des Pyhä-Luosto Nationalparks. Oben angekommen lassen Sie bei einem heißen Beerensaft erst einmal die Aussicht auf sich wirken. Sie erfahren außerdem Interessantes über die Entstehung der Mine vor 2000 Millionen Jahren, sowie die Geologie und die Natur der Gegend. Dann kann sich jeder selbst seinen eigenen Glücksstein suchen und als Erinnerung und Glücksbringer mit nach Hause nehmen. Es bleibt auch noch Zeit für Fotos und einen Besuch im kleinen Souvenir Laden, in welchem auch Schmuck aus dem Edelstein angeboten wird, bevor es mit dem Pendolino Transfer zurück nach Luosto geht. Nachmittags haben Sie optional die Möglichkeit mit dem Schneemobil durch die finnische Wildnis zu düsen (siehe Wunschleistungen). Die beste Möglichkeit das Herz der Natur zu erkunden! Bei dieser Safari fahren Sie mit Ihrem Motorschlitten über gefrorene Sumpfgebiete und durch verschneite Wälder! Bei einer Pause können Sie bei heißen Getränken neue Energie tanken. Vor der Tour erhalten Sie eine Einweisung in das Fahren und die Sicherheit. Pro Schlitten fahren 2 Personen, diese können sich nach halber Strecke mit dem Fahren abwechseln. Der Fahrer muss eine gültige Fahrerlaubnis vorweisen.

  4. Tag 4: Schnuppertour mit dem Huskyschlitten

    Sie besuchen eine kleine privat geführte Huskyfarm und erfahren von Ihrem Guide Wissenswertes zum Leben und Arbeiten mit den Hunden. Sie lernen die Hunde schon ein wenig kennen und machen sich dann bereit für eine eigene Fahrt mit dem Hundeschlitten. Nach einer Einweisung geht es auf eine etwa 5 km lange Runde mit Ihrem eigenen Hundeteam von 4-6 Huskies. 2 Personen teilen sich i.d.R. einen Schlitten, einer führt den Schlitten, der andere sitzt als Passagier im Schlitten. Abends besteht die Möglichkeit optional an einer bequemen Art der Nordlichtsuche teilzunehmen (siehe Wunschleistungen). Ihr Guide entführt Sie zu einer möglichst offenen Stelle mitten in der Wildnis, um so ideale Bedingungen für eine mögliche Nordlichtbeobachtung zu haben. Mit dem Minibus fahren Sie mit Ihrem freundlichen Guide zum Beispiel an einen großen See oder an einen Fluss. Weitab von jeglicher Lichtverschmutzung genießen Sie den arktischen Himmel. Lernen Sie alles was Sie über Nordlichter schon immer wissen wollten. Ihr Guide zeigt Ihnen auch Tricks wie Sie mit Ihrer eigenen Kamera ein Nordlichtbild schießen können. Am Lagerfeuer grillen Sie Würstchen und wärmen sich bei einem Heißgetränk auf.

  5. Tag 5: Zur freien Verfügung

    Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie eine Winterwanderung durch die einsamen Wälder Lapplands oder durch das kleine Dorf Luosto hinauf zu den Skipisten. Wie wäre es mit einer Rodelpartie am Rande des Alpin-Abfahrtshangs? Oder Sie schnallen sich 2 Bretter unter die Füße und gehen auf Langlauftour oder wedeln den Berg hinunter. Skiausrüstung kann preiswert vor Ort geliehen werden. Wenn Sie heute nicht selbst in Ihrem Ferienhaus ein Silvestermenü zaubern möchten, können Sie optional das Silvesterdinner im Hotel Luostotunturi buchen (siehe Wunschleistungen, ca. 1,3 km entfernt). Um Mitternacht wird es sogar ein Feuerwerk in Luosto geben!

  6. Tag 6: Rentierschlittenfahrt & Farmbesuch mit Abendessen

    Der heutige Tag beinhaltet ein besonderes Lappland-Highlight: Ein Ausflug zur Rentierfarm, auf der Sie einen Rentierhirten und "Rudolf das Rentier" höchstpersönlich kennen lernen! Jeder darf einmal selbst eine große Runde auf dem Schlitten drehen. Geschicklichkeit bei der Rentierschlittenfahrt wird mit dem Rentierführerschein belohnt. Die sehr gastfreundliche Rentierhirtin Anu heißt Sie danach willkommen zum Abendessen. Genießen Sie typisch lappländische Köstlichkeiten und sehen Sie dabei einen Film über das Jahr im Zeichen des Rentiers.

  7. Tag 7: Versuchen Sie Ihr Anglerglück beim Eisangeln

    Lernen Sie eine weitere finnische Tradition kennen und versuchen Sie Ihr Glück beim Eisangeln auf einem nahe gelegenen See. Viel Vorbereitung ist nicht nötig, ein guter Platz auf dem See, ein Loch im Eis und gaaanz viel Ruhe. Machen Sie es sich bequem, genießen Sie die Natur und erfahren Sie von Ihrem Guide die Geheimnisse und Grundkenntnisse des Eisangelns. Viel Erfolg! Optional können Sie Ihre Reise bei einem rustikalen Abendessen in der Wildniskota ausklingen lassen (siehe Wunschleistungen). Erleben Sie ein traditionelles Essen in einer Kota am offenen Feuer! Der Abend beginnt mit einem gemütlichen Spaziergang durch den märchenhaften Winterwald zu der Grillhütte. In dieser traditionellen lappländischen Hütte wartet ein köstliches 3-Gänge-Menü auf Sie.

  8. Tag 8: Tschüss Lappland!

    Schweren Herzens werden Sie Abschied nehmen von liebenswerten Menschen und einer atemberaubenden Landschaft - hoch oben in Lappland! Vielleicht bis bald?

Ihre Unterkunft

Ferienhäuser Pyhä - LuostoGenießen Sie einen gemütlichen und individuellen Urlaub im Ferienhaus inmitten der wunderbaren Natur Luostos.

Uriges und gemütliches Hüttenflair in finnisch Lappland

Leistungen

Inklusive

  • 2 Erwachsene im Ferienhaus mit 2 Schlafzimmern
  • Economy-Hinflug Finnair nach Kittilä (über Helsinki)
  • Transfer zur Unterkunft
  • Huskyfarmbesuch mit 5 km Huskysafari
  • Thermokleidung
  • Besuch der Amethyst Mine mit Pendolino Transfer
  • Skilanglaufschule in Luosto
  • Transfer zur Rentierfarm
  • Rentiersafari 3 km
  • Transfer zur Unterkunft
  • Eisangeln
  • Transfer zum Flughafen
  • Economy-Rückflug Finnair von Kittilä (über Helsinki)

Auf Wunsch

Folgende Wunschleistungen können hinzugebucht werden:

  • Lufthansa-Zubringerflüge ab/bis diversen Flughäfen gegen Zuschlag möglich
  • Lufthansa Economy Direktflug nach Kittilä
  • Mietwagen Klasse C z.B. VW Golf
  • Wunderwelt des Nordlichts
  • Motorschlitten Einzelnutzung
  • Motorschlitten Wildnissafari
  • Auf Nordlichtjagd mit dem Auto
  • Dinner in der Wildniskota
  • Lufthansa Economy Direktflug retour von Kittilä

Termine

Von Bis Dauer Ab
26.12.2020 02.01.2021 7 Nächte 1929 EUR p.P.
27.12.2020 03.01.2021 7 Nächte 1849 EUR p.P.

Weitere Informationen

Bei allen genannten Husky-, Rentier- und Motorschlittensafaris fahren zwei Personen/Schlitten.

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von EUR 980 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich. Der Fahrer muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Achtung! Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet!

Einreisevorschriften: Jeder Reiseteilnehmer aus einem EU-Land muss über ein bei der Ausreise gültiges Reisedokument in Form eines Reise-Passes oder eines Personalausweises verfügen. Bürger der Schweiz können mit einem gültigen Reise-Pass nach Finnland einreisen.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.