Gasthaus PihlajapuuDie ehemalige Dorfschule ist heute ein gemütliches Gasthaus

Tagsüber auf Skiern die Gegend erkunden, nachts gemütlich im Gasthaus Energie auftanken

Das Gasthaus Pihlajapuu ist die erste Unterkunft der "Geführten Skiwanderung von Gasthaus zu Gasthaus". Es ist idyllisch in Nordkarelien gelegen, umgeben von Wald, Feldern und Seen. Ursprünglich war das etwa 100 Jahre alte Blockhaus die Dorfschule, bevor es im Jahr 2000 zum Gasthaus umgebaut wurde.

Während der Skitour wandern Sie auf Langlaufskiern von einer Unterkunft zur nächsten.

So wohnen Sie: Das Haus teilt sich auf in 2 Etagen und bietet in 10 Schlafzimmern Platz für maximal 15 Personen. In der oberen Etage befinden sich 4 Doppel- und 3 Einzelzimmer sowie 2 Badezimmer mit Dusche und WC zur gemeinschaftlichen Nutzung. Außerdem finden Sie hier eine gemütliche Sitzecke mit einem großen Balkon.

Im Erdgeschoss gibt es ein großes Wohnzimmer für alle Gäste, sowie Küche und Essbereich. Hier befinden sich auch 3 weitere Gästezimmer sowie weitere Duschen, WC's sowie die, in 2012 modernisierte, Sauna. Alle Gästezimmer sind mit Bett, Schreibtisch und Schrank ausgestattet.

Ausstattung: Im gesamten Haus ist W-LAN vorhanden. Ein Lagerfeuerplatz gehört ebenso zum Hof, wie eine kleine Turnhalle, eine Sportwiese und ein kleiner Garten. Das Wäldchen hinter dem Haus lädt zu kleinen Spaziergängen ein und die Langlaufloipen starten direkt vor der Haustür.

Aktivitäten: Im Winter wird das Haus hauptsächlich als Zwischenstopp für Langläufer genutzt. Im Sommer kann im nahegelegenen See gebadet und in der Umgebung gewandert, gepaddelt, geradelt und entspannt werden. In ca. 1 km Entfernung gibt es außerdem eine traditionelle finnische Rauchsauna.

Lage: Ca. 130 km vom nächsten Flughafen Kuopio, ca. 450 km südlich von Rovaniemi und dem Polarkreis, der Bahnhof und Busbahnhof Nurmes sind ca. 20 km entfernt

 
Salmenkylantie 81, 75500 Nurmes, Finnland(FIN)