pro Person ab € 1329

3 Nächte Erlebnisreise - inkl. Abenteuer Schneedorf, Husky- sowie SchneemobilsafariEine Nacht im Eis - Lappland-Kurzreise

3 Nächte Äkäslompolo
Nächster Termin: 14.01.2022-17.01.2022

Während dieser 4-tägigen Reise im Januar können Sie die größten Abenteuer die Lappland zu bieten hat in kurzer Zeit erleben.

Sie werden einen Hundeschlitten führen, ein Schneemobil fahren und einmal in einem Bett aus Eis und Schnee übernachten!

Höhepunkte - Ausgewählte Highlights Ihrer Reise

Huskysafari für Einsteiger

Motorschlittensafari für Einsteiger

Geführte Tour durchs Schneedorf mit privatem Guide

Reiseverlauf

  1. 14.01.2022 Willkommen im Winterwunderland

    Sie fliegen per Charter-Direktflug von Hannover nach Kittilä, wo der Transfer bereits auf Sie wartet und Sie bequem nach Äkäslompolo bringt. Die Fahrzeit beträgt ca. 45 Minuten. Den Schlüssel zu Ihrem eigenen Reich - einem gemütlichen Blockhaus mit Kamin und Sauna oder einem Apartment - erhalten Sie im Äkäshotelli im Zentrum von Äkäslompolo. Das Abendessen im Rahmen der Halbpension gibt es im benachbarten Hotelrestaurant. Außerdem gibt es im Hotel den Nachtclub Pirtu, wo Sie Ihre Winterferien auch mal kräftig feiern können. Wer hier jedoch Erholung und Ruhe sucht, wird diese ebenso finden.

  2. 15.01.2022 Rasante Huskysafari

    Der heutige Tag führt Sie zu Ihrem ersten Abenteuer per Minibus, zu einer nahegelegenen Huskyfarm. Dort werden Sie bereits von den freudig bellenden Huskys erwartet. Diese nehmen Sie mit auf eine ca. 5 km lange rasante Hundeschlittentour durch den verschneiten Wald. Zwei Personen teilen sich einen Schlitten und wechseln sich mit dem Fahren ab. Nach der Tour erfahren Sie am Lagerfeuer in einem samischen Zelt Interessantes über das Leben mit den Huskys und genießen heiße Getränke.

  3. 16.01.2022 Schneemobilsafari und abends ins Hotel aus Eis und Schnee

    Heute erwartet Sie eine ca. 2-stündige Motorschlittentour für Anfänger durch die verschneite Winterlandschaft Lapplands. Nach einer ausführlichen Einweisung zur Sicherheit und zum Fahren eines Schneemobils geht es auch schon los. Sie fahren durch den verschneiten Wald, über gefrorene Seen und Sümpfe. Die erfahrenen Guides bringen Ihnen das sichere Fahren auf Eis und das Überqueren der Straßen bei. Unterwegs machen Sie eine kurze Rast und nehmen einen Snack und ein warmes Getränk zu sich. Ein gültiger Führerschein muss vorgewiesen werden. Abends wartet ein 3-Gang-Abendessen im Eisrestaurant auf Sie. Ja, Sie lesen richtig - gegessen wird in einem Restaurant das ganz aus Schnee und Eis gebaut ist. Sie sitzen auf Rentierfellen und die Speisen werden auf Holztellern angerichtet. Später am Abend - gegen 22:00 Uhr, stiegen Sie in Ihre kuscheligen Schlafsäcke und die eisige Nacht beginnt.

  4. 17.01.2022 Näkemiin - Auf Wiedersehen - bis bald in Lappland

    Morgens werden Sie mit heißem Beerensaft geweckt. Nach einem stärkenden Frühstück im angeschlossenen, beheizten Restaurant, verlassen Sie das Schneedorf. Sie haben noch Zeit für einen Spaziergang durch den Schnee bevor Sie während einer geführten Tour durch das Schneedorf erfahren wie dieses Bauwerk aus Eis und Schnee jedes Jahr wieder aufs Neue entsteht. Sie haben auch Zutritt zu den großartigen Skulpturen und Schnitzereien aus Eis. Danach wartet der Transferbus der Sie zum Flughafen Kittilä bringt. Von dort aus fliegen Sie wieder zurück nach Hannover. Natürlich mit vielen tollen Erlebnissen die Sie in Gedanken mit nach Hause nehmen.

Ihre Unterkunft

Lapland Hotels ÄkäshotelliEin komfortables Appartement für zwei oder für die ganze Familie oder ein gemütliches Blockhaus? Wer eine qualitativ hochwertige Unterkunft sucht ist hier genau richtig!

Das Äkäshotelli liegt im traditionsreichen finnischen Skiort Äkäslompolo am Berg Ylläs. Hier sind Sie ganz nah dran an allen Annehmlichkeiten wie Safarifirmen, Restaurants und Geschäften.

Lapland Hotels Snow VillageEine einzigartige Welt aus Eis und Schnee erwartet Sie

Erleben Sie eine exotisch-romantische Nacht an einem der schönsten Orte Lapplands, dem SnowVillage Lainio.

Leistungen

Inklusive

  • Appartement 2 Schlafzimmer für 4 Erwachsene inkl. Halbpension
  • FlyCar Flug - im Polarlichtexpress von Hannover nach Lappland
  • Transfer zur Unterkunft
  • Thermokleidung
  • Kostenloses Parken am Flughafen Hannover für alle die ab Hannover starten
  • Huskysafari für Einsteiger
  • Motorschlittensafari für Einsteiger
  • Transfer zum Schneedorf
  • Abendessen im Eisrestaurant
  • Geführte Tour durchs Schneedorf mit privatem Guide
  • Transfer zum Flughafen
  • FlyCar Flug - im Polarlichtexpress von Lappland retour nach Hannover

Termine

Von Bis Dauer Ab
14.01.2022 17.01.2022 3 Nächte 1329 EUR p.P.

Weitere Informationen

Weitere spannende Safaris finden Sie hier

Achtung! Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet!

Einreisevorschriften: Jeder Reiseteilnehmer aus einem EU-Land muss über ein bei der Ausreise gültiges Reisedokument in Form eines Reise-Passes oder eines Personalausweises verfügen. Bürger der Schweiz können mit einem gültigen Reise-Pass nach Finnland einreisen.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von EUR 980 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich.

Karte

Bitte beachten Sie: Diese Karte dient nur zur Orientierung. Die exakte Lage aller Reisebestandteile kann nicht angegeben werden.

Fragen und Antworten rund um Ihren Finnlandurlaub

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Finnland und Ihren fintouring-Finnlandurlaub. Weitere Antworten finden Sie unter: FAQ

Finnland als Urlaubsland

Die Temperaturen in Lappland liegen im Winter meist zwischen 0 und -40°C. Im März und April wärmt bereits die Frühlingssonne und es fühlt sich häufig nicht mehr ganz so kalt an. Im Sommer liegen die Maximaltemperaturen bei ca. +25°C, meist ist es jedoch etwas frischer.

Es empfiehlt sich der Zwiebellook. Ausführliche Bekleidungshinweise erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Teilnehmer von Safaris werden beim Safarianbieter in der Regel kostenlos mit passender Thermokleidung ausgestattet.

Nein, es ist auch im Winter in Lappland nicht immer dunkel. "Kaamos" wird die Zeit genannt, während der die Sonne nicht über dem Horizont erscheint. Sie dauert wenige Tage bis mehrere Wochen im äußersten Norden von Finnland. Aber auch dann ist es tagsüber nicht stockdunkel, da der Schnee reflektiert und die Sonne so nah hinter dem Horizont ist, sodass für einige Stunden am Tag diffuses Streulicht die Erdoberfläche erreicht.

Ja, Sie können in Lappland sowohl Langlauf- als auch Abfahrtsski laufen. Vor allem die Möglichkeiten zum Langlaufen sind in den größeren Skizentren exzellent mit einem weitläufigen Netz an beleuchteten Loipen.

Mehr als Einwohner und das sind ca. 180.000.

Finnisch und Schwedisch sind die offiziellen Landessprachen von Finnland. Schwedisch wird als Muttersprache jedoch nur von einer kleinen Minorität gesprochen. Im Norden von Finnland wird teilweise auch Samisch gesprochen. Die meisten Finnen, die im Tourismusgewerbe tätig sind, sprechen außerdem gut Englisch und nicht selten auch noch weitere Fremdsprachen wie z.B. Deutsch.

Bankautomaten gibt es nicht unbedingt in jedem Dorf, aber bei fast jedem größeren Supermarkt. Sie sind mit dem Namen "Otto" gekennzeichnet. Es ist in Finnland aber auch sehr üblich selbst kleine Beträge per Karte zu zahlen (EC und Kreditkarte).

In Finnland ist es vollkommen selbstverständlich mit Kreditkarte oder EC-Karte zu bezahlen. Die Finnen haben auch kein Problem damit wenn man einen Kaffee mit Karte bezahlen möchte. Es können alle gängigen EC-Karten und Kreditkarten verwendet werden. Vor allem fällt auch keine Gebühr an, wenn man in Finnland mit Kreditkarte bezahlen möchte. Es gilt das EU-Recht, wonach innerhalb der EU-Staaten keine Gebühren für die bargeldlose Zahlung anfallen dürfen. Natürlich kann man auch genauso gut mit Bargeld bezahlen.

Als Selbstversorger ist dies kein Problem. Auch die meisten Restaurants sind sehr entgegenkommend. Falls es keine veganen Gerichte auf der Karte gibt, lohnt es sich persönlich nachzufragen. Falls Sie eine Paketreise über uns buchen, klären Sie Ihre Ernährungswünsche bitte im Vorfeld ab.

Einheimisches Bier im Supermarkt 0,5 l ca. 2,50-3,00 Euro. Im Lokal ca. 6 Euro.

In Lebensmittelläden kann man nur Alkohol unter 4,7 % erwerben, alles darüber verkauft nur die staatliche Monopolfirma "Alko". Finnland erhebt europaweit die höchsten Steuern auf Alkohol. und Alkoholwerbung war bis 2017 noch komplett verboten. Trotzdem floriert der Handel mit Alkohol und leider auch der Mißbrauch.

Für die Einreise nach Finnland sind keine besonderen Impfungen vorgeschrieben. Weitere medizinische Hinweise erhalten Sie auf der Seite des Auswärtigen Amtes.

Mit einer gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland besteht in Finnland (sofern dringend erforderlich) ein Anspruch auf Behandlung bei entsprechend zugelassenen Ärzten. Trotzdem empfiehlt sich immer eine zusätzliche Reisekrankenversicherung. Bitte erkundigen Sie sich auch bei Ihrer Krankenkasse nach den Bestimmungen.

Finnland ist EU-Mitglied und gehört zum Schengen-Raum. Bürger der Nordischen Länder und EU-Bürger benötigen kein Visum für eine Reise nach Finnland. Reisende müssen jedoch ein gültiges Reisedokument mit sich führen, d.h. einen Pass oder einen Personalausweis. Reisende, die mit einem Schengen-Visum in den Schengen-Raum eingereist sind, können während der Gültigkeitsdauer des Visums innerhalb dieses Gebietes reisen.

Hier gibt es keine allgemeingültige Aussage, bitte sprechen Sie uns an, damit wir die für Sie passende Reise finden.

Es gibt keine speziellen Kinderhotels, aber es gibt Hotels die für Familien mit Kindern gut geeignet sind, weil Sie z.B. Familienzimmer anbieten, einen Pool haben oder spezielle Kinderangebote. Sprechen Sie uns einfach ein und wir suchen ein passendes Hotel für Sie heraus.

Die Netzspannung beträgt in Finnland 230 Volt, die Frequenz liegt bei 50 Hz. Diese Werte sind mit den Werten in Deutschland einheitlich, sodass Sie alle elektrischen Geräte, die Sie in Ihren Urlaub nach Finnland mitnehmen, problemlos laden können. Sie benötigen im Finnland-Urlaub daher keinen Steckdosen-Adapter.

Aber sicher! Hierfinden Sie Reisen mit außergewöhnlichen Übernachtungen.

Bei keiner Airline ist es erlaubt, dass Sie die Powerbank/Akkus im Koffer als normales Gepäck aufgeben. Führen Sie Ihre Powerbank daher im Handgepäck mit, dann ist dies um einiges entspannter für alle Beteiligten! Die Airline geht davon aus, dass man im Schadensfall, im Handgepäck schneller eingreifen kann und deshalb sind die Richtlinien etwas großzügiger. Sie sollten dennoch vorsichtig sein, da nicht jeder Zusatzakku im Handgepäck erlaubt ist . Die International Air Transport Association erlaubt Akkus, die eine Gesamtkapazität von bis zu 100 Wh besitzen.

Sie können nicht automatisch davon ausgehen, dass das Hotelpersonal auch Deutsch spricht. Wenn es Ihnen wichtig ist, kontaktieren Sie uns bitte im Vorfeld Ihrer Reisplanung, sodass wir prüfen können, ob wir Ihnen ein Hotel anbieten können, in dem auch deutschsprachiges Personal arbeitet. Bei Verständigungsproblemen vor Ort helfen wir gerne. Meist wird das aber nicht nötig sein.

Tägliche Reinigung beim Zimmer inkl. Handtuch- und Bettwäsche-Wechsel ist in Finnland nicht üblich. In der Regel wird sogar nur 1 x pro Woche das Zimmer gereinigt bzw. der Mülleimer geleert. Auch Handtücher und Bettwäsche gibt es nur einmal pro Woche. Meist reicht es jedoch aus, an der Rezeption Bescheid zu geben und man bekommt dann z.B. ein frisches Handtuch (ggf. gegen Gebühr).

Diese fällt je nach Safaripartnerfirma unterschiedlich aus - als Richtwert kann man ? 1.000 als Selbstbehalt im Schadensfall ansetzen.

Fast alle Hotels haben einen Aufbewahrungsraum für Gepäck.

In der Regel teilen sich 2 Personen einen Schlitten. Einzelnutzung ist in vielen Fällen gegen Aufpreis möglich. Bei längeren Safaris ist die Einzelnutzung empfohlen und auch oft schon im Preis inklusive. Für Kinder gibt es je nach Alter und Größe Sonderregelungen. Bitte fragen Sie hier im Einzelfall.

Ja, zum Fahren eines Motorschlittens ist ein gültiger Führerschein der Klassen B, A1, A2 oder A zwingend erforderlich. Außerdem gilt in Finnland sowohl für das Auto- als auch für das Schneemobilfahren die Null-Promillegrenze.

Bei den meisten fintouring Winterreisen und Safaris ist die Wärmebekleidung bereits inklusive. Im Klartext: Der kalte Winter kann Ihnen nichts anhaben und Sie sind bestens für Ihre Winteraktivitäten ausgerüstet. Thermooverall Handschuhe feste, warme Stiefel Sturmhaube oder Mütze Helm (bei Motorschlittentouren)

Die Thermoanzüge werden in vielen verschiedenen Größen bereitgehalten. Bitte informieren Sie uns bei Buchung, falls Sie Übergrößen benötigen.