pro Person ab € 1529

Genießerferien im gemütlichen Blockhaus Blockhauswoche für Zwei

7 Nächte Äkäslompolo
Nächster Termin: 09.03.2024-16.03.2024

Diese Reise führt Sie und Ihre Liebste oder Ihren Liebsten in einen sehr traditionsreichen finnischen Skiort - nach Äkäslompolo am Berg Ylläs. Nach spannenden Wintersafaris, langen Tagen auf der Piste oder einem ausgiebigen Bummel durch Einkaufsläden und Restaurants des Dorfes, kehren Sie am Abend in Ihr ganz privates Refugium mit wärmender Sauna und knisterndem Kamin (je nach Verfügbarkeit) zurück.

Höhepunkte - Ausgewählte Highlights Ihrer Reise

Rentiersafari

Schneeschuhwanderung auf Nordlichtsuche

Kunst aus Eis und Schnee - mit dem Bus zum Lainio Snowvillage

Motorschlittensafari für Einsteiger

Besuch einer Huskyfarm und 9 km Huskysafari

Skilanglaufschule für Familien (optional)

Motorschlittensafari am Ylläs-Berg (optional)

Motorschlittensafari "Natur pur" (optional)

Motorschlittensafari zum Eisangeln (optional)

Mit dem Motorschlitten auf Nordlichtsuche (optional)

Schneedorf Lainio (optional)

Vorstellung und Besichtigung des Schneedorfs (optional)

Reiseverlauf

  1. Tag 1: Herzlich Willkommen in Lappland

    Sie fliegen samstags mit Lufthansa von München oder mit Eurowings von Düsseldorf nach Kittilä. Anschlussflüge nach / von München sind auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Am Flughafen wartet der Transfer bereits auf Sie und bringt Sie bequem nach Äkäslompolo. Die Fahrzeit beträgt ca. 45 Minuten. Den Schlüssel zu Ihrem eigenen Reich erhalten Sie im Äkäshotel im Zentrum von Äkäslompolo. Möchten Sie auch kulinarisch auf keinen Luxus verzichten, wird auf Wunsch hier das Abendessen im Rahmen der Halbpension serviert. Außerdem gibt es im Hotel den Nachtclub Pirtu, wo Sie Ihre Winterferien auch mal kräftig feiern können. Wer jedoch Erholung und Ruhe sucht, wird diese hier ebenso finden. Machen Sie es sich in Ihrem Blockhaus oder Apartment gemütlich, bevor Sie sich zu Ihrer ersten Nacht in die warmen Betten kuscheln.

  2. Tag 2: Rentiere im Winterwald

    Gegen Mittag werden Sie abgeholt und fahren zu einer traditionellen Rentierfarm. Die drolligen Tiere werden dem Schlitten vorgespannt und schon kann es losgehen auf eine ca. 3 km lange Rundtour. Sie sitzen bequem auf Rentierfellen und genießen die Ruhe der Winterlandschaft. Danach bekommt Ihr Rentier eine große Portion Flechten und Sie ein Heißgetränk mit Keksen in der Kota. Der Rentierhirte erzählt aus seinem Leben, das er von kleinauf mit Rentieren verbringt.

  3. Tag 3: Abendliche Schneeschuhwanderung

    Möchten Sie die Langlaufloipen testen? Optional können Sie mittags an einer Skilanglaufschule teilnehmen! Oder auch Alpin Ski in Finnland fahren? Sie können aber auch einfach die Ruhe genießen und einfach ein wenig ausspannen. Abends geht es mit Schneeschuhen für Sie im Nationalpark auf die Suche nach Nordlichtern. Ihr Guide führt Sie sicher durch den Wald hinauf auf einen Fjällrücken von wo aus die Sicht zum möglichen Nordlicht am Besten ist. Auf halber Strecke halten sie mit der Gruppe bei einer Kota und entzünden ein Lagerfeuer. Während Ihnen der Guide die alten Geschichten und Sagen der Sámi erzählt, genießen Sie ein Heißgetränk und Gebäck. Er wird auch auf das Phänomen der Nordlichter eingehen und wenn Sie Glück haben und das Wetter gut ist, können Sie die "Aurora Borealis" am Himmel tanzen sehen. Aber auch ohne Nordlichter, werden Sie die Natur, den Schnee und die Stille der Nacht in Lappland genießen.

  4. Tag 4: Besuch im Schneedorf Lainio

    Optional sind am Vormittag und am Abend verschiedene Motorschlittensafaris möglich, unter anderem eine 30 km lange Tour durch die verschneite Natur, zum Eisangeln oder auf Nordlichtsuche! Am Nachmittag tauchen Sie ein in eine magische Welt aus Eis und Schnee, die jedes Jahr aufs Neue entsteht. Das Snow Village liegt 35 km außerhalb von Äkäslompolo. Ein Bus bringt Sie zum Snow Village, wo Sie eine exklusive Führung durch das Eishotel, das Eisrestaurant und die Eisbar bekommen und die Gelegenheit haben, tolle Erinnerungsfotos zu machen. Bevor Sie wieder nach Äkäslompolo zurückkehren, wärmen Sie sich mit einem heißen Getränk und einem Snack im warmen Holzrestaurant, dem "Lainio Inn" auf. Bitte beachten Sie, dass dieser Ausflug zu den Weihnachts- und Silvesterterminen (Abreise 23.12. + 30.12.) entfällt und durch dem Besuch mit Führung des Schneedorfes am Abreisetag ersetzt wird!

  5. Tag 5: Motorschlittensafari für Einsteiger

    Wenn Sie es am Vortag noch nicht optional gemacht haben, steht heute endgültig Motorschlittenfahren auf dem Programm. Zuerst erhalten Sie eine kurze Einführung. Anschließend starten Sie Ihre ca. 20 km lange Tour durch die fantastische Landschaft Lapplands. Auf halber Strecke machen Sie Pause in einer Kota - ein traditionelles lappländisches Zelt. Dort können Sie sich am offenen Feuer wärmen, sowie ein Getränk und etwas Gebäck zu sich nehmen. Nach der Pause tauschen die zwei Personen auf dem Schlitten und es geht zurück zum Ausgangspunkt. Am Abend können Sie ausspannen.

  6. Tag 6: Genießen Sie Lappland! Ein Tag für Entdecker!

    Gestalten Sie diesen freien Tag nach Lust und Laune! Optional ist eine Fatbike-Tour, Fahrräder mit extra dicken Reifen, mit denen Sie ideal im Schnee fahren können, möglich!

  7. Tag 7: Zu Besuch auf einer Huskyfarm!

    Die heutige Safari bietet Ihnen eine gute Möglichkeit einen Einblick in das Leben der Huskys und der Musher zu erhalten. Auf der Farm lernen Sie die Hunde kennen und erhalten eine Einführung in die Kunst des Hundeschlittenfahrens. Dann geht es los zu einer ca. 9 km langen Tour auf der sich immer 2 Personen einen Schlitten teilen und mit dem Fahren nach der Hälfte der Strecke abwechseln. Nach diesem aufregenden Erlebnis haben Sie die Gelegenheit bei einem Kaffee noch mehr über das Leben und Arbeiten mit den Hunden zu erfahren.

  8. Tag 8: Auf Wiedersehen!

    Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück geht es zum Flughafen und zurück in die Heimat.

Ihre Unterkunft

Lapland Hotels ÄkäshotelliEin komfortables Appartement für zwei oder für die ganze Familie oder ein gemütliches Blockhaus? Wer eine qualitativ hochwertige Unterkunft sucht ist hier genau richtig!

Das Äkäshotelli liegt im traditionsreichen finnischen Skiort Äkäslompolo am Berg Ylläs. Hier sind Sie ganz nah dran an allen Annehmlichkeiten wie Safarifirmen, Restaurants und Geschäften.

Leistungen

Inklusive

  • 3 Erwachsene im Apartment mit 1 Schlafzimmer und Zustellbett inkl. Frühstück
  • Atmosfair-Beitrag Direktflug Lappland inklusive
  • Eurowings Economy-Flug Düsseldorf - Kittilä und retour
  • Transfer zur Unterkunft
  • Rentiersafari
  • Thermokleidung
  • Schneeschuhwanderung auf Nordlichtsuche
  • Kunst aus Eis und Schnee - mit dem Bus zum Lainio Snowvillage
  • Einzelnutzung Motorschlitten
  • Motorschlittensafari für Einsteiger
  • Besuch einer Huskyfarm und 9 km Huskysafari
  • Transfer zum Flughafen

Auf Wunsch

Folgende Wunschleistungen können hinzugebucht werden:

  • Lufthansa-Zubringerflüge ab/bis diversen Flughäfen gegen Zuschlag möglich
  • Lufthansa Economy Direktflug nach Kittilä
  • Transfer zur Unterkunft
  • Skilanglaufschule für Familien
  • Motorschlittensafari am Ylläs-Berg
  • Kota Dinner am offenen Feuer
  • Motorschlittensafari "Natur pur"
  • Motorschlittensafari zum Eisangeln
  • Mit dem Motorschlitten auf Nordlichtsuche
  • Transfer zum Flughafen via Schneedorf
  • Schneedorf Lainio
  • Vorstellung und Besichtigung des Schneedorfs
  • Lufthansa Economy Direktflug retour von Kittilä

Termine

Von Bis Dauer Ab
02.03.2024 09.03.2024 7 Nächte 1629 EUR p.P.
09.03.2024 16.03.2024 7 Nächte 1529 EUR p.P.
16.03.2024 23.03.2024 7 Nächte 1759 EUR p.P.
23.03.2024 30.03.2024 7 Nächte 2149 EUR p.P.
28.12.2024 04.01.2025 7 Nächte 3145 EUR p.P.

Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass der Reiseverlauf bei Anreise samstags angegeben ist. Bei Anreise an einem anderen Wochentag, finden die Safaris z. T. an anderen Tagen statt.

Besonderheiten für den Weihnachtstermin ab 23.12. und den Silvestertermin ab 30.12.: An Heiligabend (24.12.) wandern Sie mit Schneeschuhen zu einer idyllisch im Wald gelegenen Kota und genießen ein Dinner der besonderen Art am offenen Feuer. An Silvester (31.12.) ist ein festliches Dinner im Hotel geplant.

Bei beiden Terminen entfällt der Besuch vom Schneedorf Laino am 4. Tag (Dienstag) und Sie besichtigen das Schneedorf stattdessen am Abreisetag auf dem Weg zum Flughafen.

Achtung! Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet!

Einreisevorschriften: Jeder Reiseteilnehmer aus einem EU-Land muss über ein bei der Ausreise gültiges Reisedokument in Form eines Reise-Passes oder eines Personalausweises verfügen. Bürger der Schweiz können mit einem gültigen Reise-Pass nach Finnland einreisen.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von EUR 1200 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich.

Karte

Bitte beachten Sie: Diese Karte dient nur zur Orientierung. Die exakte Lage aller Reisebestandteile kann nicht angegeben werden.