pro Person ab € 1471

Mit Kindern zum Weihnachtsmann reisen ...Familientage beim Weihnachtsmann ab-bis Hannover

3 Nächte Rovaniemi

... dann werden nicht nur Träume wahr. Erleben Sie wie die Augen Ihrer Kinder oder Enkelkinder zu leuchten beginnen, wenn Sie neben dem Weihnachtsmann Platz nehmen.

Dort wo der Weihnachtsmann wohnt ... so heißt das Buch von Mauri Kunnas. Dieses werden Sie noch vor Abreise erhalten, damit Sie Ihren Kindern erzählen können, was es wirklich mit dem bärtigen Mann aus dem Hohen Norden auf sich hat. Die meiste Zeit während des Jahres lebt der Weihnachtsmann am Polarkreis. Genau dort werden Sie ihn auch besuchen und Ihre Kinder können schon mal die Weihnachtswünsche für das nächste Fest kundtun. Außerdem besuchen Sie einen Rentierhirten mit seinen knuffigen Rentieren sowie ein Husky-Camp mit freudig bellenden Hunden.

Höhepunkte - Ausgewählte Highlights Ihrer Reise

Das Weihnachtsmanndorf in Rovaniemi

5 km Huskysafari bei der Wildnislodge

Eintrittskarte fürs Arktikum Haus

Nordlicht Schneeschuhwanderung

Motorschlittensafari zur Rentierfarm mit Besuch beim Weihnachtsmann

Reiseverlauf

  1. Tag 1: Ankunft in Lappland

    Direktflug nach Kittilä. Dort übernehmen Sie Ihren wintertauglichen Mietwagen. Fahrt nach Rovaniemi (Fahrtzeit ca. 2 Stunden). Auf der Fahrt zu Ihrer Unterkunft sollten Sie einen Zwischenstop im Safari-Büro einlegen. Dort erhalten Sie Ihre Thermobekleidung inklusive Overall, Stiefel, Handschuhe und Mütze. Zusätzlich hat der Weihnachtsmann ein kleines Geschenk für die Kinder da gelassen.

  2. Tag 2: Besuch der Huskyfarm und Schneeschuhwanderung

    Am Vormittag besuchen Sie das Husky-Camp der Wildnis-Lodge. Die freundlichen Huskys begrüßen Sie lautstark und freuen sich auf eine etwa 1/2-stündige Safari. Sie haben die Möglichkeit, selbst einen Huskyschlitten zu lenken. 2 Erwachsene max. 1 Kind teilen sich einen Schlitten. Am offenen Feuer erzählt Ihnen der Musher (wie der Führer eines Hundeschlittens auch genannt wird) aus dem Leben mit den Hunden. Zurück in Ihrer Unterkunft wartet ein stärkendes Mittagessen auf Sie! Nachmittags können Sie das Arktikum Museum im Zentrum Rovaniemi besuchen. Hier werden Ihnen Geschichte, Kultur und Natur der Region nördlich des Polarkreises näher gebracht. Besonders interessant erscheint die Zeit um 1900 als Rovaniemi als Marktplatz und Ausgangspunkt für die Goldgräber eine besondere Stellung inne hatte. Nach dem Abendessen entdecken Sie mit etwas Glück bei der abendlichen Schneeschuhwanderung auch noch Polarlichter!

  3. Tag 3: Auf zu den Rentieren und dem Weihnachtsmann

    Auf zu den Rentieren und dem Weihnachtsmann Vormittags wartet der erste Höhepunkt der Reise. Mit Motorschlitten (Kinder sitzen auf wärmenden Rentierfellen in einem speziellen Anhänger) fahren Sie zur Rentierfarm, wo der Hirte Interessantes aus dem Leben mit Rentieren erzählt. Nach einer kurzen Rentierschlittenfahrt nehmen Sie an einer speziellen lappländischen Zeremonie anlässlich der Polarkreisüberquerung Teil und genießen anschließend ein schmackhaftes Mittagessen im Weihnachtsmanndorf. Danach haben Sie Zeit, das Weihnachtsmanndorf zu erkunden! Ihre Kinder sollten dem Weihnachtsmann unbedingt ihre geheimen Wünsche erzählen. Im offiziellen Postamt können Sie Karten mit dem berühmten Weihnachtsmann-Stempel versenden. Und in den zahlreichen Geschäften gibt es geschmackvolle Mitbringsel für die Lieben zu Hause. Insgesamt dauert der Ausflug etwa 5 - 6 Stunden. Zu Abend essen Sie wieder im Restaurant Ihrer Unterkunft.

  4. Tag 4: Heimreise

    Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen. Sie fahren mit Ihrem Mietwagen zurück zum Flughafen nach Kittilä. Viele Eindrücke nehmen Sie mit von dieser intensiven Kurzreise. Ihre Kinder werden noch lange davon erzählen und zehren können.

Ihre Unterkunft

Arctic Circle Wildnis-LodgeTraditionelle finnische Holzhaus-Unterkünfte in romantischer Umgebung, nahe Rovaniemi am Polarkreis

Am Flussufer des Raudanjoki gelegen bietet die Lodge Natur pur und ist trotzdem nicht weit entfernt von der quirligen Stadt Rovaniemi.

Leistungen

Inklusive

  • 3 Erw. + 2 Kinder im Nordlicht-Apartment
  • Buch: "Wo der Weihnachtsmann wohnt"
  • FlyCar Flug - im Polarlichtexpress von Hannover nach Lappland
  • Thermokleidung
  • 1 Mietwagen Klasse B z.B. VW Polo
  • Das Weihnachtsmanndorf in Rovaniemi
  • 5 km Huskysafari bei der Wildnislodge
  • Eintrittskarte fürs Arktikum Haus
  • Nordlicht Schneeschuhwanderung
  • Motorschlittensafari zur Rentierfarm mit Besuch beim Weihnachtsmann
  • FlyCar Flug - im Polarlichtexpress von Lappland retour nach Hannover

Weitere Informationen

Achtung! Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet!

Einreisevorschriften: Jeder Reiseteilnehmer aus einem EU-Land muss über ein bei der Ausreise gültiges Reisedokument in Form eines Reise-Passes oder eines Personalausweises verfügen. Bürger der Schweiz können mit einem gültigen Reise-Pass nach Finnland einreisen.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von EUR 1.000 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich. Der Fahrer muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Karte

Bitte beachten Sie: Diese Karte dient nur zur Orientierung. Die exakte Lage aller Reisebestandteile kann nicht angegeben werden.