pro Person ab € 1279

Zweisamkeit in Finnlands WinterweltBlockhaus-Weekend für 2

3 Nächte Äkäslompolo
Nächster Termin: 14.01.2022-17.01.2022

Genießen Sie Ihre Winterferien in gemütlichen Blockhäusern!

Diese Reise führt Sie und Ihre Liebste oder Ihren Liebsten in einen sehr traditionsreichen finnischen Skiort - nach Äkäslompolo am Berg Ylläs. Nach spannenden Wintersafaris, langen Tagen auf der Piste oder einem ausgiebigen Bummel durch Einkaufsläden und Restaurants des Dorfes, kehren Sie am Abend in Ihr ganz privates Blockhaus mit wärmender Sauna und knisterndem Kamin zurück.

Höhepunkte - Ausgewählte Highlights Ihrer Reise

Schneeschuhwanderung auf Nordlichtsuche

Mit dem Motorschlitten zur Huskyfarm

Rentiersafari

Reiseverlauf

  1. Tag 1: Ankunft und Nordlichtsuche auf Schneeschuhen

    Sie fliegen per Charter-Direktflug von Hannover nach Kittilä, wo der Transfer bereits auf Sie wartet und Sie bequem nach Äkäslompolo bringt. Die Fahrzeit beträgt ca. 45 Minuten. Den Schlüssen zu Ihrerem eigenen Reich - einem gemütlichen Blockhaus mit Kamin und Sauna - erhalten Sie im Äkäshotelli im Zentrum von Äkäslompolo. Möchten Sie auch kulinarisch auf keinen Luxus verzichten, besteht die Möglichkeit, hier das Abendessen im Rahmen der Halbpension zu servieren. Außerdem gibt es im Hotel den Nachtclub Pirtu, wo Sie Ihre Winterferien auch mal kräftig feiern können. Wer hier jedoch Erholung und Ruhe sucht, wird diese ebenso finden. Am Abend wartet bereits ein erstes romantisches Highlight Lapplands auf Sie: eine Schneeschuhwanderung durch die verschneiten Wälder des Nationalparks. Umgeben von der Ruhe in der Natur, fernab von den Lichtern der Stadt, können Sie so den Einstieg in Ihre Ferien richtig genießen, und wenn das Wetter mitspielt, können Sie sogar die glitzernden Nordlichter am Himmel tanzen sehen! Am knisternden Lagerfeuer lauschen Sie bei heißen Getränken anschließend den Sagen der Sámi über das sagenumwobene Phänomen Nordlicht, bevor Sie sich zu Ihrer ersten Nacht in die warmen Betten Ihres Blockhauses kuscheln.

  2. Tag 2: Mit dem Motorschlitten zu den Huskys

    An Ihrem zweiten Tag in Lappland werden Sie einen Ausflug zu einer traditionellen Huskyfarm unternehmen! Weiteres Highlight: Sie erreichen die Farm per Motorschlitten! Von Äkäslompolo geht es mit dem Motorschlitten, auf dem Sie immer zu zweit fahren und sich mit dem Lenken abwechseln, 30 km lang durch die Natur zur Huskyfarm. Hier werden Sie von den liebenswerten, quirligen Huskys bellend empfangen. Die Hunde nehmen Sie mit auf eine 9 km lange Hundeschlittensafari, auf der Sie einmal selbst probieren können, einen Hundeschlitten zu lenken. Pause machen Sie in einem traditionellen Kota, einem typisch sámischen Zelt. Hier können Sie sich am offenen Feuer mit heißen Getränken aufwärmen. Währenddessen erzählt Ihnen der Musher Geschichten aus dem Leben mit den Huskys. Die Rückfahrt nach Äkäslompolo erfolgt erneut per Motorschlitten. Nach den beiden aufregenden Safarierlebnissen können Sie sich am Abend in der Sauna in Ihrem Blockhaus wunderbar aufwärmen und entspannen.

  3. Tag 3: Rentiersafari durchs Winterwunderland

    Heute treffen Sie Freunde und Familie von Rudolf, dem Rentier! Mit dem Auto fahren Sie eine kurze Strecke zu einer Rentierfarm. Der Rentierhirte und seine Rentiere erwarten Sie bereits. Nachdem Sie geholfen haben, die drolligen Tiere vor den Schlitten zu spannen, kann Ihre idyllische Rentiersafari durch den Winterwald auch schon beginnen! Auf der 5 km langen Tour sitzen Sie bequem in Rentierfellen eingemummelt auf einem Schlitten und können den Ausblick auf die Natur ringsherum wunderbar genießen. Da es Sie so brav durch den tiefen Schnee gezogen hat, bekommt Ihr Rentier nach der Safari zur Belohnung eine große Portion Flechten. Sie selbst genießen in einer Kota heiße Getränke und Kekse mit dem Rentierhirten, der schon sein ganzes Leben mit Rentieren verbringt und Ihnen gerne viel über diese faszinierenden Tiere erzählt.

  4. Tag 4: Näkemiin?

    Auf Wiedersehen, oder? Es liegt bei Ihnen - wenn Sie die 4-tägige Reise gebucht haben, geht es heute per Transfer zurück zum Flughafen und per Direktflug zurück in die Heimat. Wer sich für die 11-tägige Reise entschieden hat, freut sich auf mehr Zeit für Erholung, zum Kuscheln, zum Skifahren, für gutes Essen und Abende, an denen mit etwas Glück das Polarlicht am Himmel tanzt. Gerne reservieren wir für Sie weitere spannende Winteraktivitäten - siehe Wunschleistungen.

Ihre Unterkunft

Lapland Hotels ÄkäshotelliEin komfortables Appartement für zwei oder für die ganze Familie oder ein gemütliches Blockhaus? Wer eine qualitativ hochwertige Unterkunft sucht ist hier genau richtig!

Das Äkäshotelli liegt im traditionsreichen finnischen Skiort Äkäslompolo am Berg Ylläs. Hier sind Sie ganz nah dran an allen Annehmlichkeiten wie Safarifirmen, Restaurants und Geschäften.

Leistungen

Inklusive

  • 2 Erwachsene im Ferienhaus inkl. Frühstück
  • FlyCar Flug - im Polarlichtexpress von Hannover nach Lappland
  • Transfer zur Unterkunft
  • Schneeschuhwanderung auf Nordlichtsuche
  • Thermokleidung
  • Mit dem Motorschlitten zur Huskyfarm
  • Rentiersafari
  • Transfer zum Flughafen
  • FlyCar Flug - im Polarlichtexpress von Lappland retour nach Hannover

Termine

Von Bis Dauer Ab
14.01.2022 17.01.2022 3 Nächte 1279 EUR p.P.
21.01.2022 24.01.2022 3 Nächte 1279 EUR p.P.
28.01.2022 31.01.2022 3 Nächte 1279 EUR p.P.
04.02.2022 07.02.2022 3 Nächte 1319 EUR p.P.
11.02.2022 14.02.2022 3 Nächte 1319 EUR p.P.
18.02.2022 21.02.2022 3 Nächte 1359 EUR p.P.
25.02.2022 28.02.2022 3 Nächte 1369 EUR p.P.
04.03.2022 07.03.2022 3 Nächte 1359 EUR p.P.
11.03.2022 14.03.2022 3 Nächte 1319 EUR p.P.

Weitere Informationen

Weitere spannende Safaris finden Sie hier

Achtung! Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet!

Einreisevorschriften: Jeder Reiseteilnehmer aus einem EU-Land muss über ein bei der Ausreise gültiges Reisedokument in Form eines Reise-Passes oder eines Personalausweises verfügen. Bürger der Schweiz können mit einem gültigen Reise-Pass nach Finnland einreisen.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von EUR 980 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich.

Karte

Bitte beachten Sie: Diese Karte dient nur zur Orientierung. Die exakte Lage aller Reisebestandteile kann nicht angegeben werden.